Wir sind keine Weissgürtel mehr!

20. Dezember 2021

IMG-20211220-WA0018.jpg

Herzliche Gratulation!

Alle acht Prüflinge haben die Halbgelbgurt-Prüfung mit Bravour bestanden,

Vergangene Woche legten acht Piccolos vom Judoclub Yawara Glarnerland die Gürtelprüfung ab. Gut vorbereitet von ihren Trainern, machte es den Judokas nichts aus, vom Technischen Leiter, Mimmo Nicoletti, auf Herz und Nieren getestet zu werden.
Alle Techniken des Halbgelb- Gurtprogramms, ob im Stand oder am Boden, weisen eine japanische Bezeichnung auf, was die Aufgabenstellung für die Prüflinge nicht einfacher macht.

Die Antworten kamen wie aus der Pistole geschossen und Diego Jenny, Niederurnen, Lio Bürgin, Niederurnen, Lars Zingg, Mollis, Valentina Ferrara, Niederurnen, Alessio Lacher, Schänis, Mischa Züger, Reichenburg, David Zimmermann, Niederurnen und Kiran Biasco, Niederurnen, meisterten ihr Aufgabe bravourös.

Sie durften sich zum Schluss von «Mimmo» stolz den neu errungenen Gürtel umbinden lassen, herzliche Gratulation!

Ein erster Schritt Richtung Schwarzgurt ist getan. Bleibt zu hoffen, dass die acht neuen Gurtträger ihre Freude am Judo behalten und so das hochgesteckte Ziel erreichen.

Info:

Schnuppertraining ab 5 Jahren:
Jeden Montag, 17.30 - 18.30 Uhr
Schnuppertraining ab 8 Jahren:
Jeden Dienstag und Donnerstag, 17.30 - 19.00 Uhr
Schnuppertraining ab 14 Jahren: (bis 99 Jahre)
Jeden Dienstag und Donnerstag, 19.15 - 20.45 Uhr
 
 Nutzt dieses Angebot, wir freuen uns auf Euch!
 
Judoclub Yawara Glarnerland

Beitrag teilen

No images were found.